Makros und Nahaufnahmen

Hier mal ein paar Fotos von mir.

Die meisten habe ich wohl mit meiner Pentax Spotmatic aufgenommen, einige mit der Exa sind auch dabei.

Die Spielereien mit einem selbstgebastelten Bokeh-Filter sind mal mehr, mal weniger gut.

Schreibt mir doch mal Eure Meinung, ich würde mich sehr freuen.

2 Gedanken zu „Makros und Nahaufnahmen

  1. Hallo Jana,
    war eine sehr schöne Party gestern! Die vergessenen Turnschuhe haben wir auch noch vor Chemnitz bemerkt🙈…

    Klasse Bilder, die Rose von Bild 63 haben wir als großen Busch im Garten. Mal sehen, ob ich es schaffe, Dir auch mal ein paar Fotos zu verlinken. Ansonsten gefallen mir besonders die Bilder 36-39, 45 und 44. Sehr schön!

    Die Kamera habe ich ausgegraben. Hatte zum Glück die Batterien rausgemacht. Das Objektiv ist besser als gedacht. Ein 28/300er Sigma. Der Corpus eine Minolta Dynax 404si, wenn Dir das was nützt. Das Handbuch ist leider verschollen, aber dieses Internetz wird es schon wieder ausspucken…

    Viele Grüße an Micha!
    Thoralf

    1. Danke! Ich freue mich ja, dass mal jemand was hier reinschreibt!
      Und dass meine Bilder jemandem gefallen!
      Liebe Grüße
      Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.